Für die einen ist es ein Schönheitsfleck, für die anderen ist es einfach nur störend. Jeder Mensch empfindet Muttermale und Leberflecke anders. Allerdings kann beobachtet werden, das abstehende und behaarte Male eher als störend empfunden werden.

Muttermale

Ich persönlich habe selber viele Muttermale, denen ich nun endgültig den Kampf angesagt habe. Bei der Entfernung eines Muttermals ist mir nicht wichtig wie es entfernt wird oder wie viel es kostet, mir ist wichtig dass es narbenfrei entfernt wird.

Mein Erster Hautarztbesuch nach sieben Jahren viel ziemlich schockierend aus, direkt fünf Muttermale möchte mein Hautarzt entfernen. Eines wurde bereits im November 2007 entfernt, die anderen vier folgen im März und April 2008. Da ich relativ viele erhabene Muttermale besitze und mich diese stören, sprach ich meinen Hautarzt direkt darauf an. Dieser besteht allerdings erst auf die Entfernung der fünf verdächtigen Muttermale.

Muttermale

Normalerweise wäre dies kein Problem, wenn mein Hautarzt nicht immer so ausgebucht wäre, denn der erste Besuch war im September und das letzte Muttermal wird erst Ende April entfernt. Deshalb machte ich mich im Internet auf die Suche nach verschiedenen Formen der Muttermalentfernung. Und was soll ich sagen, ich bin fündig geworden.

Mit Muttermalen soll man nicht experimentieren, aber ich war beim Hautarzt und habe alle Muttermale untersuchen lassen. Bis auf die fünf verdächtigen, wovon das Erste nach der Untersuchung im Labor für harmlos eingestuft wurde, kann ich die anderen Muttermale gefahrlos entfernen lassen.

Und das habe ich getan, mittlerweile bin ich bereits von 40 störenden Muttermalen befreit. Wie ich diese entfernt habe, erfahren Sie unter dem Menüpunkt "Erfahrungsbericht".

Muttermale entfernen - Muttermalentfernung